Kitces & Carl Ep 23: Ihre geschäftliche Kreativität verfolgen, indem Sie 'Ja' sagen und es später herausfinden

Egal wie gut ein Finanzberater ein Konzept auch verstehen und erklären kann, Tatsache ist, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Lernmodalitäten haben, und oft müssen Berater eine Vielzahl von Präsentationsmethoden einbeziehen,...

Egal wie gut ein Finanzberater ein Konzept auch verstehen und erklären kann, Tatsache ist, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Lernmodalitäten haben, und oft müssen Berater eine Vielzahl von Präsentationsmethoden einbeziehen, um Kunden zu helfen, wichtige Konzepte zu verstehen, die für ihr Finanzleben relevant sind. Manchmal braucht es Kreativität und Innovation, um herauszufinden, wie Kunden am besten lernen, und wenn man für neue Ideen offen bleibt und zu ungewöhnlichen Erfahrungen „ja“ sagt, kann es sein, dass Berater nicht nur überrascht sind, dass sie mit effektiven Kommunikationsmethoden aufwarten können, sondern auch, dass sie auf diesem Weg spannende Möglichkeiten für sich selbst entdecken können.

In der 23. Folge von Kitces & Carl sprechen Michael Kitces und der Kommunikationsexperte für Finanzberater Carl Richards darüber, wie eine einfache Skizze auf der Rückseite des Umschlags von Sharpie Carls Lösung war, um einem Kunden zu helfen, schließlich den „Aha!-Moment“ des Verständnisses eines schwierigen Finanzkonzepts zu erreichen. Und wie er seine Skizzenarbeit weiter übte, um komplexe Themen zu vereinfachen, brachte ihm unerwartet eine lange (10 Jahre und mehr!) Karriere als Kolumnist der New York Times ein und eröffnete schließlich die Welt der internationalen Kunstausstellungen, in denen er seine Arbeit präsentierte. Auch ohne eine formale Ausbildung in der Kunst hat Carl das Skizzieren zu einem zentralen Bestandteil seiner Arbeit entwickelt, indem er sich an einfache Werkzeuge hielt und mit kontinuierlicher Praxis ausharrte.

Letztendlich ist der entscheidende Punkt, dass die Erlaubnis, ungeplante Abenteuer zu erleben, zu reichen und lohnenden Erfahrungen führen kann, die das Risiko wert sind. Und obwohl das Geschäft der Planung und Vorbereitung von Kunden auf die Zukunft oft ein weitgehend objektiver Prozess ist, können datengesteuerte Prozesse, Kreativität und die Flexibilität, „Ja“ zu ungeplanten Gelegenheiten zu sagen, sehr wertvolle Werkzeuge sein, um einzigartige und unerwartete Situationen zu bewältigen und Kunden dabei zu unterstützen, ihre unkonventionellen, abseits des Pfades liegenden Ziele zu erreichen.

hier geht´s zum kompletten Beitrag.

Print Friendly, PDF & Email
Categories
Finanzplanung
No Comment

Leave a Reply

*

*

*

Bevorstehende Veranstaltungen
Sep
4
Fr
ganztägig 2. Kölner Finanzplanertag @ Köln
2. Kölner Finanzplanertag @ Köln
Sep 4 ganztägig
Details liegen noch nicht vor.
Sep
24
Do
ganztägig 9. Frankfurter Finanzplaner Forum
9. Frankfurter Finanzplaner Forum
Sep 24 – Sep 25 ganztägig
  24./25. September 2020: 9. Frankfurter Finanzplaner Forum Finanzplaner Fortbildung in Kooperation mit NFEP e.V. (www.finanzplanerfortbildung.de) Ort: Relexa Hotel, Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt ​Anmeldung unter: http://finanzplanerfortbildung.de/anmeldung-finanzplaner-forum/
Nov
12
Do
ganztägig 16. Financial Planner Forum Berlin @ Kosmos
16. Financial Planner Forum Berlin @ Kosmos
Nov 12 – Nov 13 ganztägig
Details liegen noch nicht vor.