Wissen Sie, was Sie erwarten können, wenn Sie sich zum ersten Mal mit Ihrem Finanzplaner treffen

Der FPSB International hat eine interessante Broschüre für Endkunden veröffentlicht, siehe nachstehenden Post in Linkedin:

Wir haben die Broschüre (die sich an den Endkunden richtet) übersetzt und stellen Ihnen den Text nachstehend zur Verfügung.

Was Sie (als Privatkunde) erwarten können

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben beschlossen Ihr finanzielles Leben selbst in die Hand zu nehmen. Sie haben beschlossen, ihr finanzielles Leben selbst in die Hand zu nehmen. Sie haben sich über Ihre Möglichkeiten informiert, viele Fragen gestellt und den richtigen Finanzplaner gefunden, der Sie bei der Planung Ihrer finanziellen Zukunft unterstützt. Während Sie sich auf Ihr erstes Treffen als Kunde vorbereiten, haben Sie wahrscheinlich noch mehr Fragen, und wenn das so ist sind Sie nicht allein.Viele Kunden von Finanzplanern sind sich nicht sicher, was sie erwarten können, wie viel sie preisgeben sollen oder welche Unterlagen sie zu ihrem ersten offiziellen Treffen mitbringen sollen.

Obwohl jeder Finanzplaner und jedes Unternehmen anders ist, folgen die meisten einem allgemeinen Rahmen, der auf dem sechsstufigen Finanzplanungsprozess basiert. Der erste Schritt ist häufig ein sogenanntes “Entdeckungsgespräch”, in dem der Finanzplaner und der Kunde eine Grundlage für ihre Beziehung schaffen. Dies ist eine Gelegenheit, Vertrauen aufzubauen, Probleme und Prioritäten zu verstehen und einen Fahrplan für die Verwirklichung der Finanz- und Lebensziele des Kunden zu erstellen.

CFP-Fachleute und ihre Firmen haben oft ein etabliertes Verfahren, das die Bereitstellung einer

Checkliste der erforderlichen Dokumente und Informationen, die sie benötigen, um sich ein genaues Bild von der finanziellen Situation eines Kunden zu machen. Es mag zwar etwas überwältigend erscheinen, jemandem, den Sie nicht gut kennen, Ihre wichtigsten finanziellen Details mitzuteilen, aber es ist nicht anders, als wenn Sie mit einem Arzt über Ihre Gesundheit sprechen. Wenn Sie einen CFP-Fachmann engagieren, arbeiten Sie mit jemandem zusammen, der sich verpflichtet hat, Ihre Interessen in den Vordergrund zu stellen. Betrachten Sie dies als die Version des hippokratischen Eides eines Finanzplaners.

Das große Bild

Wenn Finanzplaner ein Informationsgespräch führen, stellen viele nicht nur Fragen zur finanziellen Situation ihrer Kunden, sondern auch zu deren persönlichen Interessen, Familie und Lebensstil. Oft können die Interessen, die Familie oder der Lebensstil einer Person ihre finanziellen Ziele und Entscheidungen beeinflussen. Ein gutes Verständnis des Kundenhintergrunds kann dem CFP-Professional helfen, die Risikobereitschaft des Kunden zu verstehen oder die Auslöser, die ihn begeistern oder beunruhigen, zu erkennen. Ziel ist es, den Kunden bei der Erstellung eines Plans zu helfen, der ihnen in guten wie in schlechten Zeiten hilft, damit sie sich stets sicher fühlen, ihre Ziele zu erreichen.

Sorgfältige Finanzplaner verfügen über ein Verfahren, mit dem sie die Informationen ihrer Kunden sicher erfassen und analysieren können,

und fassen ihre Erkenntnisse in einer Reihe von Empfehlungen zusammen. Nach Erhalt und Diskussion der Empfehlungen des Finanzplaners besprechen der Kunde und der Finanzplaner, wie die Empfehlungen umgesetzt werden können und welche Rolle jeder bei der Umsetzung des Plans spielen wird.


Je ehrlicher und direkter die Kunden zu Beginn der Geschäftsbeziehung sind, desto besser kann der Finanzplaner ihnen helfen, einen soliden, umsetzbaren Plan zu erstellen, der ihnen hilft, ihre Ziele zu erreichen. Auch wenn manche Kunden zögern, über peinliche finanzielle Fehler zu sprechen, die sie in der Vergangenheit gemacht haben, ist es wichtig, dass sie diese mitteilen, damit der CFP-Professional die Konsequenzen dieser Entscheidungen ansprechen kann.

Bereiten Sie sich auf Ihr erstes Treffen vor

Nehmen Sie sich vor dem Treffen mit einem CFP-Fachmann ein oder zwei Stunden Zeit, um sich mit Antworten auf diese möglichen Fragen vorzubereiten:

Welche Einstellung zu Geld haben Sie?

  • Halten Sie sich für einen Verschwender oder einen Sparer?
  • Was ist der Grund für Ihre Entscheidung, Geld auszugeben oder zu sparen?
  • Was macht Ihnen Angst vor Geld? Was regt Sie auf?

Prozess

  • Wie sehr möchten Sie in die Verwaltung Ihrer Finanzen einbezogen werden?
  • Wie sicher sind Sie im Umgang mit der Technologie, um auf Online-Auszüge, Leistungsberichte, Steuererklärungen oder andere Dokumente zuzugreifen?
  • Was erwarten Sie von Ihrer Beziehung zu Ihrem Finanzplaner?

Ziele

  • Was soll Ihr Geld für Sie tun?
  • Was sind Ihre beruflichen Ziele?
  • Welche Ziele haben Sie für Ihre Liebsten?
  • Welches Vermächtnis möchten Sie Ihrer Familie und der Welt hinterlassen?

Organisieren Sie sich


Ihr Finanzplaner kann Sie auch bitten, bestimmte Dokumente zu Ihrem ersten Treffen mitzubringen. Dazu könnten gehören:

  • Kontoauszüge aus de letzten Jahr
  • Andere Finanzausweise, wie z.B. Kreditunterlagen
  • Versicherungspolicen
  • Steuererklärungen
  • Informationen über Renten- oder Pensionssparkonten
  • Dokumente zur Nachlassplanung, wie z.B. ein Testament
  • Maklerauszüge

Einige Firmen stellen eine Checkliste mit sicheren Links zur Verfügung, über die die Kunden ihre Informationen vor dem Treffen hochladen können, aber Sie können auch die eigentlichen Dokumente mitbringen, je nachdem, wie bequem Sie es finden. Für welche Option Sie sich auch entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Dokumente beschriften und alle Informationen, die verwirrend sein könnten, klarstellen.

Eine Beziehung fürs Leben

Auch wenn es den Anschein hat, dass Sie viel Zeit investieren oder eine emotional belastende Erfahrung machen, ist eine gute Vorbereitung auf das erste Gespräch der Grundstein für eine erfolgreiche, vertrauensvolle und langfristige Beziehung zu Ihrem Finanzplaner. Je mehr Ihr Finanzplaner über Ihre Geschichte, Ihre Familie, Ihre Interessen und Ihre finanzielle Situation weiß, desto besser kann er Ihnen helfen, das finanzielle Wohlergehen zu erreichen, das Sie und Ihre Angehörigen verdienen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.