Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 11. Januar 2022
10:00 - 11:00

Kategorien


FED dreht Musik leiser, welche Plätze wackeln, welche sind stabil?

Das neue Jahr wird geprägt sein von ungewohnt hoher Inflation bis Jahresmitte, einer volatilen Konjunktur und ersten Zinsanhebungen der Notenbanken. Einen Absturz der Wirtschaft in die Stagflation erwarten wir nicht. Die vielfach beschworene große Transformation des Wirtschaftssystems dürfte ebenso vertagt werden. Am besten lässt sich der Ausblick als Übergangsjahr zusammenfassen, welches erste Blicke auf ein „neues Normal“ bietet. All das klingt wenig aufregend. Für Investoren hat es diese Mid-Cycle Bewegung aber in sich. Denn an den Finanzmärkten kommt die synchrone COVID-Wiedereröffnungsrallye zum Ende, das Risiko von Rücksetzern und Divergenzen steigt. Thema des Jahres ist deshalb die Selektion von in einem solchen Umfeld erfolgversprechenden Geschäftsmodellen.

Wie gewohnt erhalten Sie im Anschluss ein Update zu unseren Phaidros Funds.

Anmeldungen sind hier möglich: https://www.eybwallwitz.de/de/publikationen/events/webkonferenz/webkonferenz-11-januar-2022/