Die BAB-Formel: Effektive Marketingtexte für Finanz- und Nachfolgeplane

Before: Die finanziellen Schmerzpunkte Ihrer Kunden

Die erste Stufe der BAB-Formel, “Before”, erfordert, dass Sie sich in die Lage Ihrer Kunden versetzen und deren finanzielle Herausforderungen und Schmerzpunkte verstehen. Hierbei handelt es sich um die Probleme, die sie beschäftigen, und die Dinge, die sie in Bezug auf ihre Finanzen frustrieren. Dies könnte etwa die Angst vor Altersarmut, die Unsicherheit in Bezug auf die Vermögensnachfolge oder die Sorge um steigende Schulden sein.

Um die “Before”-Stufe effektiv anzugehen, könnten Sie unter anderem folgenden Ansatz wählen:

“Sind Sie besorgt über Ihre finanzielle Zukunft? Fühlen Sie sich überfordert von der Planung Ihrer Altersvorsorge? Viele Menschen stehen vor ähnlichen Herausforderungen, und es ist völlig normal, sich darüber Sorgen zu machen. Aber wir können Ihnen helfen, diese Sorgen zu lindern.”

After: Die finanzielle Wunschvorstellung Ihrer Kunden

Die nächste Stufe, “After”, erfordert, dass Sie die Vision einer besseren finanziellen Zukunft malen. Hier beschreiben Sie, wie das Leben Ihrer Kunden aussehen könnte, wenn ihre finanziellen Probleme gelöst wären. Dies könnte ein stressfreier Ruhestand, eine gut geplante Vermögensnachfolge oder ein solides finanzielles Fundament für die Familie sein.

Ein Beispiel für die “After”-Stufe könnte sein:

“Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren Ruhestand in vollen Zügen genießen, ohne sich Gedanken über Geld machen zu müssen. Sie könnten die Welt bereisen, Ihre Hobbys verfolgen und kostbare Zeit mit Ihren Lieben verbringen, ohne finanzielle Sorgen.”

Bridge: Die Lösung durch Ihre Beratung

Schließlich kommt die “Bridge”-Stufe ins Spiel, in der Sie die Brücke von den Problemen und Wünschen Ihrer Kunden zu Ihrer eigenen Dienstleistung als Finanz- und Nachfolgeplaner schlagen. Hier erklären Sie, wie Ihre Expertise und Ihre Dienstleistungen dazu beitragen können, die Vision aus der “After”-Stufe Wirklichkeit werden zu lassen.

Ein Beispiel für die “Bridge”-Stufe könnte sein:

“Unsere Finanz- und Nachfolgeplanungsdienstleistungen bieten maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Bedürfnisse. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um Ihre finanziellen Ziele zu definieren und einen klaren Plan für die Zukunft zu erstellen. Mit unserer Unterstützung können Sie die finanzielle Sicherheit und den Frieden erreichen, den Sie sich wünschen.”

Die BAB-Formel ist eine effektive Methode, um überzeugende Marketingtexte zu erstellen, die die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Zielgruppe ansprechen. Durch das Identifizieren der “Before”-Probleme, Malen des “After”-Bildes und Schaffen der “Bridge” zu Ihrer eigenen Dienstleistung können Sie potenzielle Kunden auf eine emotionale und praktische Weise ansprechen.

Als beratender Finanz- und Nachfolgeplaner ist es wichtig, klare und überzeugende Botschaften zu vermitteln, die das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen. Die BAB-Formel kann Ihnen dabei helfen, Ihre Marketingbemühungen zu optimieren und die Reichweite Ihrer Dienstleistungen zu erhöhen. Nutzen Sie diese Methode, um Ihr Geschäft erfolgreich voranzubringen und Ihren Kunden bei der Verwirklichung ihrer finanziellen Ziele zu helfen.

h_krischke
Author: h_krischke

Seit Oktober 2018 bin ich bei der DZ PRIVATBANK S.A. tätig, berate vermögende Privat- und Firmenkunden sowie Stiftungen auf die strategische und systematische Planung zur Verwaltung und Steigerung des Vermögens einer Person oder eines Unternehmens. Im Oktober 2021 habe ich das Netzwerk IFFUN UG - Informationen für Finanz- und Nachfolgeplanung gegründet, mit dem Ziel fachliche Impulsvorträge zur Wissensvermittlung zu ermöglichen. Seit Juni 2023 bin ich im FPSB Deutschland e.V. als Schatzmeister tätig und gemeinsam mit den Vorstandskollegen bestrebt, dem Ansehen der privaten Finanzplanung vermehrt Aufmerksamkeit zu ermöglichen.

Similar Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert