Steuervorteile für Investitionen in den Wohnungsbau: Eine Chance für Vermieter

Steuervorteile für Investitionen in den Wohnungsbau: Eine Chance für Vermieter

Deutschland fördert den Bau neuer Mietwohnungen mit einer degressiven Abschreibung von 5% jährlich und verbesserten Sonderabschreibungen. Diese Anreize, kombiniert mit Energieeffizienzstandards, zielen darauf ab, die Wohnungsnot zu lindern und bieten Vermietern erhebliche steuerliche Vorteile, insbesondere in den ersten Jahren nach der Investition.

Die sieben Tücken des Eigenheimbaus
|

Die sieben Tücken des Eigenheimbaus

Beim Bau oder Kauf eines Eigenheims sind fundierte Entscheidungen entscheidend. In einem dynamischen Immobilienmarkt müssen Finanz- und Nachfolgeplaner ihre Klienten umfassend beraten, aktuelle Markttrends verstehen und rechtliche sowie wirtschaftliche Faktoren berücksichtigen. Eine gründliche Vorbereitung und Beratung minimiert Risiken und maximiert Chancen für langfristige finanzielle Sicherheit.

Entwicklung des Deutschen Immobilienmarkts
|

Entwicklung des Deutschen Immobilienmarkts

Der deutsche Wohnungsmarkt hat in den vergangenen Jahren eine starke Entwicklung verzeichnet und bietet eine attraktive Option für Investoren, die ihr Portfolio diversifizieren möchten. Eine neue Studie von Deutsche Bank Research zeigt, dass der Wohnungsmarkt ein wirksamer Schutz vor Inflation sein kann. Im Folgenden werden die Ergebnisse der Studie und ihre Auswirkungen auf die private…

|

Preise für Wohnimmobilien im 1. Quartal 2022: +12,0 % zum Vorjahresquartal

WIESBADEN – Die Preise für Wohnimmobilien (Häuserpreisindex) in Deutschlandsind im 1. Quartal 2022 um durchschnittlich 12,0 % gegenüber demVorjahresquartal gestiegen. Damit lag die Steigerungsrate des Häuserpreisindexgegenüber dem Vorjahresquartal zum vierten Mal in Folge über 10 %. Wie dasStatistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, haben sich Wohnungen sowieEin- und Zweifamilienhäuser gegenüber dem Vorquartal im Schnitt um 0,8…