Wenn der Erbe nicht mehr geschäftsfähig ist
|

Wenn der Erbe nicht mehr geschäftsfähig ist

Das Urteil des Oberlandesgerichts Bremen betont die Bedeutung von Vorsorgevollmachten und die Möglichkeit der Stellvertretung im Erbscheinverfahren. Eine eigenhändig unterschriebene Vollmacht genügt, und Bevollmächtigte können die eidesstattliche Versicherung abgeben. Finanz- und Nachfolgeplaner sollten Klienten zu solchen Vorsorgemaßnahmen raten, um Flexibilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Grober Undank im Schenkungsrecht: Was es bedeutet und wann Sie handeln können

Grober Undank im Schenkungsrecht: Was es bedeutet und wann Sie handeln können

Der Blogbeitrag erklärt den juristischen Begriff des groben Undanks im Schenkungsrecht, der es dem Schenker ermöglicht, eine Schenkung zu widerrufen. Es werden Definitionen, rechtliche Rahmenbedingungen, das Beweisverfahren sowie die Konsequenzen beleuchtet. Eine Musterklausel bietet zudem praktische Hilfe zur Vertragsgestaltung.

Aktuelle steuerliche Neuerungen und deren Bedeutung für die Finanzplanung

Aktuelle steuerliche Neuerungen und deren Bedeutung für die Finanzplanung

Das Wachstumschancengesetz bringt wesentliche steuerliche Neuerungen für Selbstständige und Gewerbetreibende. Erhöhte Geschenkgrenzen, verbesserte Abschreibungsoptionen und angehobene Umsatzgrenzen für die Ist-Besteuerung bieten erhebliche Vorteile. Finanzplaner sollten diese Änderungen nutzen, um die Beratung ihrer Klienten zu optimieren und steuerliche Effizienz zu steigern.

Wichtige Urteile zur Nutzung von Eigentumswohnungen und Steuerbefreiungen

Wichtige Urteile zur Nutzung von Eigentumswohnungen und Steuerbefreiungen

In einem Urteil vom 14. November 2023 stellte der Bundesfinanzhof klar, dass die Überlassung einer Wohnung an die (Schwieger-)Mutter nicht als Nutzung zu eigenen Wohnzwecken gilt. Dies betrifft die Steuerbefreiung unter § 23 EStG, da die Wohnung von den Steuerpflichtigen selbst bewohnt werden muss.

Erbrechtliche Vorsorge für Pflegekinder
|

Erbrechtliche Vorsorge für Pflegekinder

Die finanzielle und rechtliche Absicherung von Pflegekindern erfordert eine umfassende Planung, einschließlich des Einsatzes von Lebensversicherungen, Anpassungen im Erbrecht, und Berücksichtigung internationaler Aspekte. Das Jugendamt spielt dabei eine zentrale Rolle, indem es Schutzkonzepte entwickelt und die Rechte der Pflegekinder stärkt​​​​.

Die Rolle des Vergleichsvertrags in der Nachfolgeplanung
|

Die Rolle des Vergleichsvertrags in der Nachfolgeplanung

Vergleichsverträge sind essenziell in der Nachfolgeplanung, um Konflikte außergerichtlich zu lösen, Klarheit zu schaffen und Kosten zu sparen. Sie ermöglichen flexible, individuelle Lösungen für die Vermögensaufteilung und Unternehmensnachfolge, fördern familiäre Harmonie und sichern einen reibungslosen Generationsübergang, indem sie langwierige Rechtsstreitigkeiten vermeiden.

Nutzbarmachung des Freibetrags für Altbestand Investmentfonds in der Familie

Nutzbarmachung des Freibetrags für Altbestand Investmentfonds in der Familie

Familien können den 100.000 Euro Freibetrag für Altbestand Investmentfonds mehrfach nutzen, indem sie Fondsdepots vorzeitig aufteilen oder bestandsgeschützte Anteile verschenken. Diese Methoden ermöglichen es, den personengebundenen Freibetrag individuell auszuschöpfen, erfordern jedoch eine sorgfältige Planung und Berücksichtigung steuerrechtlicher Rahmenbedingungen, um optimale Vorteile zu erzielen.