• Studie zum digitalen Nachlass

    Eine Untersuchung aus rechtlicher und technischer Sicht wurde von diversen Einrichtungen durch das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz durchgeführt. Hier gelangen Sie zu der Studie:...
  • Grundstücksverkauf mit Vorsorgevollmacht nach dem Erbfall

    Kann man mit einer Vorsorgevollmacht nach dem Tod des Vollmachtgebers ein Grundstück verkaufen? Die Antwort lautet ja. Das hat das OLG Celle im Beschluss vom 15.08.2019 – 18 W 33/19 – bestätigt. … hier geht es zum Beitrag im Erbrechtsblog Papenmaier...
  • Diese Fristen gelten für Erben

    Der Tod eines Menschen ist ein emotionales Ereignis. Denn sollten kompetente Berater Ihre Kunden auf geltende Fristen hinweisen oder ggfs. beratend zur Seite stellen. Im Erbrecht gelten zahlreiche Fristen und diese sind auf den ersten Blick unübersichtlich. Wer eine dieser zahlreichen Fristen versäumt, hat in der Praxis Probleme seine...
  • Der Fredo-Effekt – Milderung toxischer Beziehungen in einem Familienunternehmen

    Der nachfolgende Beitrag ist die Zusammenfassung eines Gastbeitrages auf kitces.com In dem Film Der Pate wird Michael Corleone, der jüngste von drei Söhnen, als Nachfolger des New Yorker Mafia-Familienthrons ausgewählt, nachdem sein ältester Bruder erschlagen wurde und über seinen älteren Bruder Fredo gestellt wurde. Während die Tradition in den...
  • Baden-Württemberg erbt öfter denn je

    Einnahmen belaufen sich im Jahr 2019 auf 2,2 Millionen - Immobilien aber oft mit Hypotheken belastet...
  • Umsatzsteuer | Umrechnungskurse Januar 2020 (BMF)

    Das BMF hat die Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für Januar 2020 bekannt gegeben und die monatlich fortgeschriebene Übersicht aktualisiert (BMF-Schreiben v. 3.2.2020 – III C 3 – S 7329/19/10001 :002 (2020/0095159)). Die monatlich fortgeschriebene Übersicht der Umsatzsteuer-Umrechnungskurse 2020 ist auf der Homepage des BMF veröffentlicht....
  • Wird man als guter Vertriebler geboren oder kann man das lernen?

    Verkäufer müssen immer mehr um die Aufmerksamkeit der Kunden kämpfen. Die Konkurrenz am Markt ist groß und Kunden versierter denn je. Reicht Talent allein da noch aus oder brauchen selbst Top-Performer Coachings? Und welche Aufgabe spielt das Management, fragt Gastautor David von Rothenburg. … hier geht es zum Beitrag...
  • Komplexität der Aktienanlage systematisch verringern – Teil 2

    Die Studie der Frankfurt School of Finance & Management und der Goethe-Universität Frankfurt a. M. im Auftrag der Deutschen Börse AG zur Aktionärsquote, analysiert von Dr. Andreas Schyra. Teil 2: Gründe der Anleger, sich gegen eine Kapitalanlage in Aktien zu entscheiden. …. hier geht es zum zweiten Teil auf...
  • Gehalt: So groß ist der Unterschied zwischen Ost und West

    Ostdeutsche ArbeitnehmerInnen verdienen im Schnitt deutlich weniger als westdeutsche – unabhängig von ihrer fachlichen Qualifikation. Die Statista-Grafik zeigt auf Basis von Daten der Bundesagentur für Arbeit die Monatsentgelte für Vollzeitbeschäftigte nach Qualifikationsniveau. So verdient ein ungelernter Helfer ohne Berufsausbildung im Osten rund 17 Prozent weniger als sein Kollege in Westdeutschland. Gleiches gilt...
  • Steuersparmodelle melden

    Seit Jahresanfang besteht eine neue Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen. Damit sollen potenziell aggressive Rechtsgestaltungen von der Finanzverwaltung frühzeitig erkannt und unterbunden werden können. Der Bund zieht damit Konsequenzen aus den „Panama Papers“-Fällen, in denen es um Steuerhinterziehung und Geldwäsche ging, und sogenannten Cum-Ex-Geschäften, bei denen sich Großinvestoren nicht...